Stellenausschreibung

RKR konstruiert und realisiert mit derzeit 60 Mitarbeitern als Tochtergesellschaft einer stabilen deutschen, international agierenden Familienunternehmensgruppe anspruchsvolle technische Maschinenbaulösungen. Die individuellen Gebläse und Verdichter finden vorwiegend im Anlagenbau Einsatz, wenn die ölfreie Förderung von Luft, Stickstoff und Gasen eine tragende Rolle spielt. Für die Umsetzung der kundenspezifischen Projekte in Rinteln suchen wir für unseren Bereich Technik eine(n) 

Mitarbeiter(in) (m/w/d) für die Projektleitung

Ihre Aufgaben:
  • Projektmanagement von Schraubenverdichter- und Drehkolbengebläseaggregaten
  • Projektkoordination und -überwachung bis zur Übergabe an den Kunden
  • Mitwirkung und Durchführung bei Kundenabnahmen und Prüfstandsläufen
  • Sicherstellung der Technischen Abwicklung
  • Projektbezogene Qualitäts-, Kosten- und Terminkontrolle
Ihr Profil:
  • Abgeschlossene Ausbildung zum Techniker oder Bachelor der Fachrichtung Maschinenbau
  • Berufserfahrung im Projektmanagement, idealerweise in den Feldern Gebläse, Kompressoren, Pumpen, Behälterbau
  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • Sicherer Umgang mit den Office Anwendungen
  • Verantwortungsvolle, strukturierte und ergebnisorientierte Arbeitsweise sowie Kommunikationsfähigkeit
  • Freundliches, professionelles Auftreten

Das Unternehmen honoriert Ihren Einsatz mit interessanten und abteilungsübergreifenden Projekten in einer modernen Arbeitsumgebung in einem engagierten Team. Individuelle Schulungs- und Weiterbildungsmaßnahmen gehören bei RKR ebenso zum Standard wie eine leistungsorientierte Bezahlung und sehr gute Sozialleistungen. Ein sicherer Arbeitsplatz mit Freiräumen und einem guten Betriebsklima erwartet Sie!

Bitte senden Sie Ihre Unterlagen mit Angabe Ihres nächstmöglichen Eintrittstermins sowie Ihren Gehaltsvorstellungen möglichst per E-Mail im PDF-Format an info@rkr.de. Für telefonische Vorabinformationen stehen wir Ihnen gerne unter 05751-400443 zur Verfügung.
www.rkr.de

Ihr Kontakt

Zentrale

Tel: +49 5751 4004-0 Fax: +49 5751 4004-30 Info@RKR.de